Kaffeevollautomat

DeLonghi, Jura oder Krups Kaffeevollautomaten im Test - Finden Sie uns die besten Kaffeevollautomaten und aktuellen Testsieger.

 


 

Siebträgermaschine

DeLonghi oder Beem Siebträgermaschinen im Test - Erfahren Sie welche Espressomaschine im Test die perfekte Crema zaubert.

 


Kaffeepadmaschine

Senseo Original oder eine andere Kaffeepadmaschine - Erfahren Sie welche Kaffeepadmaschine im Test die beste und Testsieger  ist.

 


Kapselmaschine

DeLonghi, Nespresso, Dolce Gusto, what else? - Testsieger finden Sie im großen Kaffee-Kapselmaschine Test und Vergleich.

 


Filtermaschine

Wir haben Kaffeemaschinen mit Mahlwerk und ohne Mahlwerk getestet - Die besten Filtermaschinen & Testsieger im Test gibt's hier.

 


Testberichte, Testsieger, Vergleichstest und Ratgeber

Kaffeevollautomat Test 2015

Cappuccino? Latte Macchiato? Milchkaffee? Espresso? Kaffee Crema? Alle kein Problem mit einer vollautomatischen Kaffeemaschine und alles einfach per Knopfdruck. Der Kaffee aus dem Kaffeevollautomaten ist mit jeder liebevoll von Hand aufgebrühten Tasse Kaffee aus dem Porzellanfilter vergleichbar. Darüber hinaus bieten die leicht bedienbaren Vollautomaten zahlreiche Programme, die neben köstlichem, klassischem Kaffee auch italienische Kaffee Spezialitäten innerhalb von Sekunden brühen.

Dabei ist die Funktionsweise ähnlich wie bei der Espressomaschine. Auf Knopfdruck werden die Kaffeebohnen gemahlen und mittels Sieb zu frischem Kaffee verarbeitet. Die modernen Kaffeevollautomaten werden nur noch mit Wasser und Bohnen befüllt. Das interne Mahlwerk sorgt bei jedem Brühvorgang für den optimalen Mahl Grad und frisch gemahlenes Kaffeepulver. Viele Modelle haben zudem eine praktische Selbstreinigungsfunktion.

VorteileNachteile
Der Vollautomat bietet tollen Geschmack, beste Crema und immer frisch gemahlene Bohnen. Vor allem wer viel Kaffee trinkt und Wert auf unterschiedliche Kaffeearten legt ist die vollautomatische Maschine am besten geeignet. Mit einem Kaffeevollautomaten gelingt jede Tasse Kaffee, Espresso und Cappuccino zur vollsten Zufriedenheit.
Hoher Preis, etwas laut während der Kaffeezubereitung, Wartung und Service notwendig

Für wen geeignet? Unser Fazit im Kaffeevollautomat Test: Für diejenigen die viel Kaffee und verschiedene Kaffeearten zuhause genießen. Die Auswahl an Kaffeevollautomaten ist sehr groß und die Preise starten ab etwa 300 € für eine Maschine. Finden Sie in unserem großen Test und Vergleich welche Maschinen ihr Geld wert sind und wo sich der Kauf lohnt. Kaffeevollautomat Testberichte:

 

 


 

Kaffeevollautomat Test

Die besten Vollautomaten

Siebträgermaschine Test 2015

Eine Espressomaschine heißt Italien Zuhause in der eigenen Küche. Die Siebträgermaschinen zaubern den perfekten Espresso, ideal passend nach jedem Essen. Die Bohnen müssen dabei vorab gemahlen werden und werden anschließend in das Metallsieb gegeben. Wichtig ist dass das Wasser nun mit der perfekten Temperatur und dem perfekten Druck (Bar) durch das Espressopulver gepresst wird. Nur so werden die Aromastoffe bestmöglich entfaltet und ergeben einen wunderbaren Geschmack.

VorteileNachteile
Die Vorteile der Espressomaschine liegen im Geschmack und der perfekten Crema. Sollte die Maschine mit einem Milchaufschäumer ausgestattet sein lassen sich zudem einfach Cappuccino, Milchkaffee oder Latte Macchiato zubereiten.
Zum Nachteil ist die Maschine für den perfekten Espressogenuss leider etwas teuer. Einsteigermodell gibt es hier erst ab 300 € und mehr. Nachteilig ist auch, dass die Kaffeemühle selten integriert ist und deshalb etwas mehr Schmutz entsteht.

Für wen geeignet? – Unser Fazit im Espressomaschinen Vergleichstest: Die Espressomaschine ist etwas für Liebhaber. Wer gerne perfekten Espresso mit einer super Crema trinken möchte nimmt die hohen Anschaffungskosten in Kauf. Nach einer gewissen Einarbeitungszeit sitzt jeder Espresso und schmeckt einfach traumhaft. Mehr zum Thema Geschmack, richtiger Druck/Bar und die richtige Temperatur finden Sie in unserem Espressomaschinen Test und Vergleich. Zudem verraten wir Ihnen, wo Sie die getesteten Produkte günstig erwerben können. Espressomaschine Testberichte:

 

 


 

Espressomaschine Test

Die besten Siebträger

Kapselmaschine Test 2015

George Clooney macht es vor, wir machen es nach. Kaffee aus der Kapsel steht für italienischen Genuss für jeden und das aus Maschinen, die deutlich günstiger als Vollautomaten oder Espressomaschinen sind. Bereits in den 70er Jahren versuchte Nespresso die Markteinführung der kleinen Kapseln, jedoch mit überschaubarem Erfolg.

Erst Georg Clooney konnte den Nespresso Kapseln einen gewissen Glanz verleihen. Das Prinzip ist denkbar einfach. Wie bei der Espressomaschine oder dem Kaffeevollautomat wird der Kaffee mit 90 Grad und entsprechenden Druck (Bar) durch ein Sieb gedrückt. Der Kaffee ist dabei in einer kleinen Aluminium-Kapsel eingeschlossen. Das Sieb entsteht dabei durch das eindrücken der Aluminiumkapsel.

VorteileNachteile
Sehr guter Geschmack und eine schöne Crema. Einfache Zubereitung und Wartung.
Bislang waren die einzelnen Kapseln recht teuer, jedoch gibt bereits günstigere Alternativen bei Lidl, Aldi und Co. Leider sind die Kapseln wenig umweltfreundlich.

Für wen geeignet? Unser Fazit im Kapselmaschinen Vergleich: Kapselmaschinen bieten einen sehr guten Geschmack mit schöner Crema. Ideal geeignet für diejenigen die wenig Kaffee trinken, aber nicht auf Geschmack verzichten wollen. Mehr im Test. Kaffeekapselmaschine Testberichte:

 

 


 

Kapselamschine Test und Vergleich

Die besten Kapselmsachinen

Kaffeemaschine Test 2015

Die Filterkaffeemaschine ist und bleibt deutsche Klassiker. Das Wasser wird dabei auf über 90 Grad erhitzt und auf Kaffeepulver geleitet. Der Filter hat hierbei eine ähnliche Funktion wie das Sieb beim Vollautomaten oder beim Espresso. Anschließend wird der Kaffee direkt in eine Kanne geleitet. Hier lassen sich im Wesentlichen die Glaskanne und die Thermoskanne unterscheiden.

Perfekt ist die Filtermaschine, wenn große Mengen Kaffee gebrüht werden müssen. Dies ist mit dem Vollautomaten oder der Espressomaschine schon schwieriger.

VorteileNachteile
Milder Geschmack und große Mengen können mit der Filterkaffeemaschine ideal zubereitet werden. Zudem gibt es Kaffee aus dem Filter schon für kleines Geld und benötigt wenig Reinigung und Wartung.
Keine Crema – den traumhaften und vollendeten Geschmack einer vollautomatischen- oder Espresso-Maschine kann man nicht erreichen.

Für wen geeignet? Unser Fazit im Test und Vergleich: Nichts für diejenigen die Kaffee lieben. Die Filtermaschine bietet vor allem Masse und ist deshalb perfekt geeignet für große Familien oder große Feste. Als Ergänzung zu bspw. einem Vollautomaten absolut sinnvoll.


 

Kaffeemaschine mit Mahlwerk Test

Die besten Filtermaschinen

Kaffeepadmaschine Test 2015

Die wohl bekannteste Kaffeepad Maschine gibt es von Senseo. Das Prinzip ist relativ einfach, das Pad wird auf ein Sieb gelegt, ab hier funktioniert alles wie beim Kaffeevollautomaten oder der Siebträgermaschine.

Das Pulver ist dabei im Pad verpackt und zaubert einen schönen Geschmack mit leichter Crema. Das Ergebnis kann geschmacklich aber in keinem Fall mit den großen Maschinen mithalten.

VorteileNachteile
Die Vorteile liegen in der einfachen Zubereitung. Zudem sind die Kaffeepad Maschinen relativ günstig und leicht zu reinigen. Darüber hinaus bietet die meisten Hersteller eine sehr große Auswahl an Kaffeepads.
Nachteil ist das die Pads teurer als Bohnen und Pulver sind. Auch hier kann immer nur eine Tasse zubereitet werden und der Geschmack ist im Vergleich zur vollautomatischen oder Siebträger-Maschine eher Mäßig.

Für wen geeignet? Unser Fazit im großen Pad-Maschinen Vergleich und Test: Eher eine Maschine für Studenten und Singles. Besseren Geschmack für etwas mehr Geld gibt es bereits mit einer Kapselmaschine. Mehr zu diesem Thema finden Sie in unserem Test. Kaffeepadmaschine Testberichte:

 

 


 

Kaffeepadmaschine Test

Die besten Kaffeepadmaschinen

Die beste Kaffeemaschine finden


 

Geschichte

„Qahwa“ bedeutet so viel wie „Kraft“ und gilt als Ursprung für unser heutiges Wort „Kaffee“. Lesen Sie hier mehr.


 

Herstellung

Äthiopien ist das Land des Kaffees. Hier wird der Kaffee 13 Monate sonnengetrocknet. 13 Monate? Lesen Sie hier mehr .


 

Testberichte, Testsieger, Vergleichstest und Ratgeber

Arten und Sorten

Arabica, Robusta oder Kupi Luwak? Cappuccino, Milchkaffee oder Latte? Kennen Sie die Unterschiede? Mehr


 

Kaffee Wissen

Macht Kaffee schön? Darf man in der Schwangerschaft Kaffee trinken? In unserem Blog informieren wir Sie darüber.